(Format: dd.mm.yyyy)
Adresse
Thema
loading

Royal KonTiki Chronograph - Legendäre Vorbilder und Manufaktur-Kompetenz

Wie ihr Name erahnen lässt, ist die Royal KonTiki Chronograph einer langen Reihe legendärer Vorbilder verpflichtet, welche die Kollektionen von Eterna seit Jahrzehnten prägen. Wie diese ist sie hoch funktional, zuverlässig, robust und widerstandsfähig. Es würde diesem neuen Zeitmesser jedoch nicht gerecht werden, ihn alleine auf diese Attribute zu reduzieren: Denn das Chronographenwerk, das in seinem Innern tickt, ist eine innovative Entwicklung aus der eigenen Manufaktur und verdient daher besondere Beachtung. Die Royal KonTiki Chronograph wurde anlässlich eines PR-Events in Interlaken der Weltpresse vorgestellt.

Dieses neue Royal KonTiki-Modell gehört zu den ersten Chronographen von Eterna mit einem Werk aus der eigenen Manufaktur! Für sein Kaliber 3916A wurde das dank seiner revolutionären Bauweise überaus modulare Eterna Basiswerk 39 mit einem automatischen Aufzug, einem Chronographen mit Flyback-Schaltung sowie einer Datumsanzeige ergänzt. Die hervorragende Präzision auf Chronometer-Niveau, sowie die garantierte Gangreserve von 65 Stunden machen die Royal KonTiki Chronograph zum allzeit verlässlichen Partner für moderne Abenteurer und Individualisten. 

Kraftvoller, maskuliner Auftritt

Ganz im Sinne ihrer legendären Vorbilder aus dem Hause Eterna, prägt ein kraftvolles, maskulines Design die neue Royal KonTiki Chronograph. Einen starken Eindruck hinterlässt das robuste, 42,55mm messende Edelstahlgehäuse, das wahlweise auch mit schwarzer PVD-Beschichtung zu haben ist, gleich auf den ersten Blick. Dafür ist nicht zuletzt die unverwechselbare Lünette verantwortlich. Diese ist gekennzeichnet durch markante Kreiselemente und fünf mit schwarzer PVD-Beschichtung versehene Schrauben, deren Anordnung das berühmte Eterna-Logo nachbildet. Mit ebenfalls schwarzem Kautschuk sind die sicher zu bedienenden Chronographen-Drücker überzogen, während der Kronenschutz aus geschwärztem Stahl gefertigt ist. Die Uhr wiederspiegelt Stärke, Mechanik und Präzision in einem. 

Unterschiedliche Ebenen sorgen für Spannung auf dem harmonischen, in zurückhaltendem Anthrazit gehaltenen Zifferblatt. Das mit dezentem Sonnenschliff dekorierte Zentrum, der 30-Minuten- und 12-Stunden-Zähler bei 3 Uhr, die kleine Sekunde bei 9 Uhr sowie das Fensterdatum bei 6 Uhr sind mit einem erhöhten Ring eingefasst, während die silberfarbenen Zentren der Hilfszifferblätter leicht tiefer liegen. Die applizierten und mit weisser Superluminova versehenen Stundenindexe sowie die markanten, ebenfalls nachtleuchtenden Stunden- und Minuten-Zeiger heben sich perfekt vom Zifferblatt ab und garantieren so eine hervorragende Ablesbarkeit. Einen zusätzlichen Kontrast bilden die Spitzen der Chronographenzeiger, die in leuchtendes Rot getaucht sind. Auf dunklem Hintergrund stehend, sind nicht zuletzt die silberfarbenen Ziffern der beiden Hilfszifferblätter sowie des Datums selbst in schwierigen Lichtverhältnissen perfekt erkennbar. 

Eterna AG Uhrenfabrik

Nach 2 Jahren als Intermims-CEO in der Schweiz endet das Mandat von Robert Dreyfuss bei der Eterna. Die Leitung des Geschäfts wurde vom langjährigen Management der Eterna, sowie erfahrenen Direktoren der Citychamp Watches & Jewellery Gruppe übernommen, welche der Eterna und deren Werten verpflichtet...

Weiterlesen

Grenchen 1856: Eterna’s Quintessenz in limitierter Auflage

Zur Feier des 160-jährigen Markenbestehen erscheint die Granges 1856. Ausgestattet ist die Uhr mit dem Hauseigenen Uhrwerk Eterna Calibre 3030, das flachste Automatikwerk der Welt mit Großdatum! Limitiert auf 100 Exemplaren in zehn verschiedenen Versionen macht den Zeitmesser bereits vor dem...

Weiterlesen

Skeleton 1856 - zelebriert zeitliche Transparenz

Das erst kürzlich erneut gefeierte Genie, Albert Einstein, hat bewiesen, dass Zeit, Raum und Materie eins sind. Wäre es aus diesem Grund nicht angemessen, als kleine Hommage an den Erfinder der allgemeinen Relativitätstheorie einen transparenten Zeitmesser zu gestalten? Für Eterna war dies ein...

Weiterlesen

Golden Heart – eine ewig währende Liebe

1958 war ein äußerst erfolgreiches Jahr für den Uhrenhersteller, der mit seinem herausragenden Zeitmesser, der Eterna Matic „Golden Heart“, zu den weltbesten seines Metiers zählt. Die Uhr mit dem kleinsten Automatikwerk der Welt ist das Ergebnis eines technischen Meisterwerks, das von einem...

Weiterlesen

Brand Video - 160 Jahre Eterna

Seit 160 Jahren stellt Eterna Uhren höchster Qualität nach den Regeln der traditionellen schweizerischen Uhrmacherkunst her.

Weiterlesen

160 Jahre – Eterna feiert seinen Pioniergeist und erneuert sein Markenimage

Zum Firmenjubiläum stellt Eterna seine Daseinsberechtigung erneut unter Beweis: im Streben nach ästhetischen und technischen Innovationen legt es den Fokus auch weiterhin auf die Zukunft. Zum runden Geburtstag 2016 präsentiert die Schweizer Traditionsmanufaktur eine reduzierte Kollektionsstruktur,...

Weiterlesen

Pre-Basel Neuheit – Super KonTiki Chronograph

Mit Stolz präsentiert Eterna seinen neuen Zeitmesser Super KonTiki, die aktuellste Variante einer langen Reihe des Uhrenklassikers KonTiki, die wie keine andere Abenteuergeist und Zuverlässigkeit verkörpert. Mit dem ersten Flyback-Chronograph Manufakturkalibers 3916A setzt die neue Super KonTiki...

Weiterlesen

Pre-Basel Neuheit – Lady KonTiki Diver

Klar, Frau kann mit der Lady KonTiki Diver auch abtauchen und die bunte Unterwasserwelt entdecken, schliesslich ist ihr Edelstahlgehäuse bis 200 m wasserdicht. Ihre wahren Qualitäten entfaltet sie aber ausserhalb des nassen Elements. Als individuelles Fashion-Statement für abenteuerlustige Frauen,...

Weiterlesen

Revival einer Ikone - Eterna lanciert die neue Super KonTiki

Seit 1962 verwenden Taucher den Namen Super KonTiki als Synonym für aussergewöhnliche Zuverlässigkeit und Präzision. Die erste Taucheruhr mit Drehlünette aus dem Hause Eterna ist heute eine Ikone der Zeitmessung über und unter Wasser. Mit neuen Ausführungen – darunter die auf 888 Exemplare...

Weiterlesen